Rufen Sie uns an (8-22 Uhr MEZ): +44 20 3318 5946

Folge 6: Gunsmoke

Texas und Waffen haben eine lange, engverbundene Geschichte. Daher suchen Kevin und Sebastian ein kleines Waffengeschäft auf und lernen mehr über die Waffentradition im Lone Star State.

Wofür ist Texas berühmt? Natürlich für Waffen! Daher nehmen wir Sie heute mit in ein Waffengeschäft. Erfahren Sie, durch unser Gespräch mit den Besitzern, mehr über die texanische Waffenkultur. Wie viele Waffen haben die Menschen in Texas? Nun, der Mann, mit dem wir gesprochen haben, hat etwa 100! Wenn Sie einen Experten für den Waffenkauf in Taylor suchen, sind Sie hier genau richtig.

Unser Aufenthalt in Taylor ist noch nicht vorbei. Der nächste Stopp für Kevin und Sebastian ist ein Shop, der mit seinem außergewöhnlichen Aussehen ins Auge sticht. Es handelt sich um ein kleines Waffengeschäft. Zur Auswahl stünde unter anderem auch das Model, wovon Sebastian eines sein eigen nennt. Kevin, der bislang kein Wissen über Waffen besitzt, wie er selber sagt, kommt mit den Besitzern des Geschäfts ins Gespräch.

Einer der beiden berichtet, eine Sammlung von ungefähr 100 Waffen zu besitzen. Für ihn sind sie eine Anlagemöglichkeit, er berichtet davon Waffen innerhalb von 20 Jahren für das Drei- bis Vierfache des Kaufpreises zu verkaufen. Kevins Interesse steigt und er lässt es sich nicht nehmen eines der Gewehre in seinen eigenen Händen zu halten und sich das korrekte Anvisieren zeigen zu lassen. Natürlich wurde vorher sichergestellt, dass die Waffe keine Munition enthält.

Auch wenn er das Gewehr nicht kauft, so hat Kevin auch heute wieder eine Menge gelernt – nicht nur über Waffen. Ein freundliches Willkommen gehört in Texas zum guten Ton, dies wurde ihm durch die heutige Begegnung noch einmal verdeutlicht.


Größere Karte anzeigen
Nach oben