Buchen Sie jetzt ein Beratungsgespräch Jetzt buchen

Firma in Delaware, USA gründen

Jetzt meine US-Firma gründen

Machen Sie es wie Facebook, Apple, Google & Co. – gründen Sie Ihre US-Firma in Delaware. Auf dieser Seite finden Sie alles zu C-Corporation, LLC & Limited Partnership mit Sitz in Wilmington. Wir übernehmen für Sie Gründung, Kontoeröffnung und Banking bis hin zu Firmensitz und steuerlicher Betreuung Ihres Delaware-Unternehmens auf Deutsch.

US-Firmengründung in Delaware

In 4 Wochen oder weniger gründen wir Ihre US-Firma mit Sitz in Wilmington, Delaware und kümmern uns um die Kontoeröffnung in USD und EUR bei einer Fintech-Bank in Europa und den USA (z.B. Revolut, Wise, Mercury, Payoneer) für Ihre US-Gesellschaft.

01

Garantiert ohne Anreise.

02

Um die Eröffnung eines US-PayPal Accounts im Namen Ihrer Firma, der mit dem neuen US-Firmenkonto der Gesellschaft verbunden ist, kümmern wir uns auf Wunsch gerne ebenfalls für Sie.

03

Ein Virtual Office in einem voll nutzbaren repräsentativen Büro in Wilmington. Als Zusatzleistung stellen wir optional einen US-Director für Ihre US-Firma.

04

Nach der Gründung ist die laufende administrative und steuerliche Betreuung Ihrer US-Firma in Delaware auf Deutsch bei unserer Kanzlei in besten Händen.

05

Buchen Sie jetzt ein Beratungsgespräch

Lassen Sie sich jetzt zur Firmengründung in den USA beraten. Buchen Sie ein einstündiges Beratungsgespräch, bei dem Ihre Detailfragen rund um die US-Unternehmensgründung geklärt werden können.

Wilmington, DE im Überblick

Delaware gehört zu der Gruppe der ersten 13 Bundesstaaten der USA, die gegen die Briten revoltierten und so nach dem blutigen Unabhängigkeitskrieg den USA ihre Unabhängigkeit bescherten. Weil die Repräsentanten von Delaware die ersten waren, die 1787 die Verfassung der USA unterschrieben, nennt sich Delaware auch heute noch stolz „The First State“.

Wilmington ist eine vergleichbar kleine Stadt mit nur 70.000 Einwohnern. Sie grenzt unmittelbar an das viel größere Philadelphia im Bundesstaat Pennsylvania an. Trotz seiner geringen Größe ist Wilmington die größte Stadt Delawares.

Delaware ist der US-Bundesstaat mit der am Abstand höchsten Zahl an registrierten Kapitalgesellschaften.

Der Hauptgrund dafür ist, dass Delaware das für Unternehmen günstigste Gesellschaftsrecht aller US-Bundesstaaten hat. Auch bietet das Handelsregister in Delaware ein noch höheres Maß an Vertraulichkeit als andere US-Bundesstaaten.

Steurlich gesehen bietet Delaware weniger Vorteile, als Sie vermuten. Die Steuervorteile machen sich vor allem für amerikanische Großkonzerne bemerkbar, die in mehreren Bundesstaaten in den USA steuerpflichtig sind.

Offizielle Website von Wilmington besuchen

Delaware: Wirtschaft, Steuern & Geschichte

Weiterlesen

Gründung einer Firma in den USA in Delaware: Enthaltene Leistungen & Vorteile

Enthaltene Leistungen bei der Gründung einer US-Firma

Gründung Ihrer US-Firma in Delaware durch einen Rechtsanwalt

Steuerliche Beratung zu US- und internationalem Steuerrecht

Repräsentatives Virtual Office in Wilmington

Behördliche Gebühren

Gründungsdokumente als PDF per E-Mail

Beantragung der US-Steuernummer

Laufende Betreuung auf Deutsch

Kontoeröffnung in USD und EUR bei einer führenden Fintech-Bank in Europa und den USA (z.B. Revolut, Wise, Mercury, Payoneer)

Laufende steuerliche Betreuung (nach Aufwand)

Betreuung und Strategieplanung zu US-Visaoptionen

Standortvorteile bei Wilmington, DE als Firmensitz für Ihre US-Firma

In bester Gesellschaft: Registersitz unzähliger Konzerngesellschaften fast aller namhaften internationalen Unternehmen

Für US-Verhältnisse lange Rechtstradition, aus der sich eine für Unternehmen vorteilhafte Rechtsprechung ergibt

Für Unternehmen vorteilhaftes Rechtssystem in Form eines Schiedsgerichts

Vertraulichkeit: Im Handelsregister werden außer dem Firmennamen praktisch keine Informationen publiziert

Steuervorteile für Unternehmen, die z.B. Lizenzeinnahmen aus anderen US-Staaten erhalten

Buchen Sie jetzt ein Beratungsgespräch

Lassen Sie sich jetzt zur Firmengründung in den USA beraten. Buchen Sie ein einstündiges Beratungsgespräch, bei dem Ihre Detailfragen rund um die US-Unternehmensgründung geklärt werden können.