Null-Steuererklärung für Disregarded Entity LLC (inklusive FBAR und Form 5472)

Null-Steuererklärung für Disregarded Entity LLC (inklusive FBAR und Form 5472)

Normaler Preis
$400.00
Sonderpreis
$400.00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 

US-Gesellschaften, deren Anteile zu 25% oder mehr von US-Steuerausländern gehalten werden, müssen jährlich prüfen, ob Sie zur Abgabe von Formular 5472 verpflichtet sind. Damit werden Zahlungen von der US-Gesellschaft an nahestehende Personen der IRS gemeldet.

Wir verstehen genau, worauf es bei der Erstellung der Dokumente ankommt und sorgen dafür, dass alle Formalitäten beim Internal Revenue Service einfach und fachgerecht für Sie umgesetzt werden. Buchen Sie hierzu jetzt unsere Dienstleistung und wir starten direkt mit der Umsetzung.

Die nachstehenden Serviceleistungen sind im aufgeführten Grundpreis enthalten. Alle Leistungen sind in der Mandatsbeschreibung detailliert aufgeführt.

  • Prüfung Ihrer Ausgangssituation
  • Klärung aller offenen Fragen
  • Beantragung Ihrer IRS Form 5472
  • Durchführung jeglicher Formalitäten

Um was handelt es sich genau bei der IRS Form 5472?

Bei der IRS Form 5472 handelt es sich um eine Informationserklärung, die primär von LLCs sowie C-Corporations mit einem Mindestanteil von 25 % ausländischer Beteiligung beim Internal Revenue Service eingereicht werden muss. Das Formular verfolgt vor allem den Zweck der Offenlegung von Transaktionen, die durch eine meldepflichtige US-Gesellschaft mit einer internationalen oder inländischen verbundenen Gesellschaft getätigt werden. Beispiele für diese Transaktionen sind unter anderem jegliche Geldtransaktionen, Mietzahlungen oder Provisionen zwischen den beiden Parteien. 

Welche Strafen drohen bei einer Nichteinreichung der IRS Form 5472?

Die Nichteinreichung der IRS Form 5472 kann unterschiedliche negative Konsequenzen nach sich ziehen. Diese unterscheiden sich primär darin, ob Sie das Formular bloß unvollständig eingereicht haben oder es gar nicht erst zur entsprechenden Einreichung beim Internal Revenue Service gekommen ist. In diesen Fällen liegen die verhängten Geldstrafen je nach Härte dann bei $10.000 bis $25.000 pro Jahr und pro Formular. Wir sorgen in jedem Fall dafür, dass Ihre IRS Form 5472 vollständig, fachgerecht und termingenau eingereicht wird, sodass Sie sich keine Sorgen um die Konsequenzen machen müssen.

Wie wird die IRS Form 5472 eingereicht?

Die IRS Form 5472 muss jedes Jahr pünktlich gemeinsam mit der Steuererklärung des Unternehmens bei der IRS eingereicht werden und muss zudem jegliche Art von Aktivität zwischen den ausländischen Eigentümern und der Corporation einbeziehen. So kann die US-Finanzbehörde beispielsweise die Hinterziehung von Einkommenssteuern außerhalb der Vereinigten Staaten verhindern und damit zusammenhängende Geldwäsche unterbinden. 

Ihre Kanzlei für die Beantragung der IRS Form 5472

Die Kanzlei Mount Bonnell wickelt für Sie gerne den gesamten Prozess als zuverlässiger Ansprechpartner für die Beantragung der IRS Form 5472 ab. So brauchen Sie sich keine Gedanken um potenzielle negative Konsequenzen einer nicht korrekten Einreichung machen

Sie haben weitere Fragen zur IRS Form 5472 oder möchten prüfen, ob Sie zur Abgabe verpflichtet sind? Dann nehmen Sie jetzt einfach Kontakt mit uns auf, um ein individuelles Beratungsgespräch mit einem unserer Steuerexperten zu führen. Wir stehen Ihnen mit professionellen Beratungstipps zu allen US-Steuerthemen zur Verfügung und richten uns nach Ihren individuellen Anforderungen.