Bequem per SEPA-Überweisung bezahlen

Als in den USA ansässige Kanzlei rechnen wir alle Leistungen in US-Dollar ab. Wir raten allen Mandanten, sowohl in unserem Online-Shop, als auch im späteren Verlauf der Mandatsbeziehungen etwaige Rechnungen per Karte zu bezahlen.

Auf allen von uns ausgestellten Rechnungen finden Sie einen Link für die einfache Zahlung per Karte.

Dennoch wissen wir, dass viele Mandanten eine Zahlung per SEPA-Überweisung bevorzugen, gerade wenn es um größere Beträge geht. Denn zum einen hat nicht jeder eine Karte mit einem entsprechend hohen Limit. Auch die Wechselkursgebühren seitens der Bank können enorm sein.

Daher können Sie sämtliche Zahlungen an uns, auch Bestellungen im Online-Shop. manuell per SEPA-Überweisung bezahlen. Dazu haben wir ein Eurokonto bei Wise (früher TransferWise) eingerichtet.

Wählen Sie dazu im Shop einfach die Zahlungsmethode Banküberweisung aus. Sie erhalten dann nach Absendung der Bestellung eine Email mit unseren Kontodetails zugesandt.

Jetzt Seite mit Zahlungsmethoden öffnen

Um eine SEPA-Überweisung vorzunehmen, rechnen Sie bitte den fälligen USD-Betrag in Euro um (Google ist am einfachsten...) und überweisen dann den Betrag auf das Eurokonto.

Sollte bei der Umrechnung ein Fehlbetrag zu Ihren oder unseren Gunsten entstehen, sprechen wir uns miteinander ab und organisieren den entsprechenden Ausgleich.

 

Nach oben