Buchen Sie jetzt ein Beratungsgespräch Jetzt buchen

Kategorie: Puerto Rico


Größere Karte anzeigen

Einkommensteuer in Puerto Rico

Puerto Rico erhebt eine Einkommensteuer von 0-33%, abhängig vom Einkommen. Zusätzlich sind Einkommensteuern im Bund zu bezahlen.

Körperschaftsteuer in Puerto Rico

Puerto Rico erhebt eine Körperschaftsteuer von 5-37.5%. Zusätzlich ist Körperschaftsteuer im Bund zu bezahlen.

Sales Tax in Puerto Rico

Es gibt in den USA keine Umsatzsteuer bzw. Mehrwertsteuer (VAT) nach europäischem Muster. Stattdessen wird in den USA von Bundesstaaten, Landkreisen und Gemeinden eine lokale Sales Tax auf den Verkauf von Produkten (nicht aber Dienstleistungen) erhoben. 

Sales Tax Satz in Puerto Rico

Die Sales Tax in Puerto Rico liegt bei 10.5% auf Bundesstaatsebene. Gemeinden bzw. Landkreise erheben im Schnitt 1% Sales Tax. Kombiniert sind also im Schnitt 11.5% fällig.

Puerto Rico Nexus-Gesetze & Sales Tax

Hier erfahren Sie mehr zu den wirtschaftlichen Nexus-Gesetzen im Kontext der Sales Tax.

Datum der Inkraftsetzung

1. Januar 2021

Enthaltene Transaktionen:

Gesamtbruttoumsatz in den Staat geliefert

Behandlung steuerbefreiter Umsätze:

Befreite Verkäufe sind im Schwellenwert mit enthalten

Anlass:

Verkäufe oder Transaktionen

Schwellenwert für Verkäufe/Transaktionen:

$100.000 oder 200 Transaktionen

Evaluierungszeitraum:

Der Schwellenwert gilt für das Geschäftsjahr des Verkäufers

Zusatzinformation:

Puerto Rico Marketplace Sellers & Sales Tax

Hier erfahren Sie mehr zu den Registrierungsanforderungen für Marketplace-Verkäufer

Datum der Inkraftsetzung durch den Marktplatzvermittler: 

1. August 2020; wirtschaftlicher Nexus zum 1. Januar 2021

Wirtschaftliche Nexus-Schwelle:

Gesamtbruttoumsatz im Bundesstaat von mindestens 100.000 US-Dollar oder 200 separaten Transaktionen während des Rechnungsjahres des Verkäufers. Bei der Berechnung des Schwellenwerts: 

Marktplatzvermittler sollten alle Verkäufe umfassen, die über den Marktplatz getätigt werden, einschließlich Verkäufen durch verbundene Parteien und Marktplatzverkäufer.

Marktplatzverkäufer sollten Verkäufe ausschließen, die über einen Sammelmarktplatz getätigt werden.

Anmeldevoraussetzungen:

  • Remote-Multichannel-Verkäufer: Sie müssen sich beim Finanzministerium von Puerto Rico registrieren und die Umsatzsteuer von Puerto Rico auf Ihre Direktverkäufe erheben, sobald Sie die wirtschaftliche Nexus-Schwelle überschritten haben.
  • Remote-Marktplatzverkäufer: Sie müssen sich nicht registrieren, wenn der Marktplatzvermittler in Ihrem Namen die US Sales Tax von Puerto Rico erhebt und überweist.
  • In-State-Multichannel-Verkäufer: Sie müssen sich beim Finanzministerium von Puerto Rico registrieren und Steuern auf Verkäufe erheben, die nicht von einem Marktplatzvermittler besteuert werden.
  • In-State-Marktplatzverkäufer: Möglicherweise müssen Sie sich registrieren; Kontaktieren Sie dazu das Finanzministerium von Puerto Rico für weitere Informationen.
  • Erfahren Sie hier mehr.

Unsere Leistungen rund um Puerto Rico:

4 Produkte
  • Niederlassung Ihrer US-Gesellschaft in Puerto Rico anmelden
    Normaler Preis
    ab $855.00
    Sonderpreis
    ab $855.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Puerto Rico: Ausarbeiten & Einreichen der Jahresmeldung (Annual Report)
    Normaler Preis
    ab $205.00
    Sonderpreis
    ab $205.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Puerto Rico: Wiedereintragung einer gelöschten Gesellschaft
    Normaler Preis
    $520.00
    Sonderpreis
    $520.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Registersitz Ihrer US-Gesellschaft nach Puerto Rico verlegen
    Normaler Preis
    $1,550.00
    Sonderpreis
    $1,550.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft