Kategorie: Massachusetts: The Bay State

Massachusetts liegt an der Atlantikküste im Nordosten der Vereinigten Staaten. Der Bundesstaat gehört zu der Region Neuengland. Der Bay State hat eine Fläche von gut 27.000 km² und wird von knapp sieben Millionen Menschen bewohnt. Die Hauptstadt Massachusetts, Boston, hat die höchste Bevölkerungsrate aller städtischen Zentren in Neuengland.

Auf die Frage, ob sie die gleiche Standortentscheidung, Massachusetts, noch einmal treffen würden, bejahten mehr als drei Viertel der befragten Unternehmen. 64 Prozent bewerteten den Standort als "guten" oder "sehr guten" für Unternehmen (,laut einer Studie von MassEcon). Außergewöhnliche Stärken bei den Arbeitskräften, erstklassige Industrie-Ökosysteme und eine Reihe anderer Vorteile tragen zur wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit bei. Der Bundesstaat rangiert durchweg an oder nahe der Spitze in den Bereichen Innovation und Wettbewerbsfähigkeit der wissensbasierten Wirtschaft. Der Großraum Boston ist als leistungsstarker Wirtschaftsmotor bekannt und zählt zu den stärksten im ganzen Land.


Größere Karte anzeigen

Weltklasse Arbeitskräfte

Es sind die Arbeitnehmer mit ihrem umfassenden Wissen, technischen Fähigkeiten und exzellenter Ausbildung, die Unternehmen nach Massachusetts anziehen und sie dort halten. Der Talentpool umfasst knapp 3,8 Millionen Menschen, die für den Staat eine Reihe von ersten Plätzen im nationalen Vergleich einbringen. Massachusetts hat den höchsten Prozentsatz an Einwohner mit Hochschulabschluss, die besten Arbeitskräfte in dem Bereich Wissenschaft und Technologie und die Beschäftigten tragen ihren Teil dazu bei, dass der Staat der innovativste in den USA ist. Die engen Partnerschaften mit F&E-Einrichtungen und regionalen Universitäten bescheren dem Bay State einen weiteren Standortvorteil.

Bei einer Studie, die von MassEcon durchgeführt wurde, gaben mehr mehr als 90 Prozent der Umfrageteilnehmer an, dass die Verfügbarkeit und Qualität der Arbeitskräfte wichtig für die Standortwahl war. Außerdem bezeichneten 76 Prozent den lokalen Talentpool als eine Stärke Massachusetts.

Hochburg für FDIs

Über 1.000 internationale Unternehmen haben sich in Massachusetts niedergelassen und treiben ihre Geschäfte von hier aus voran. Mit ihren Investitionen lassen sie die lokale Wirtschaft wachsen und schaffen vor Ort hochwertige Arbeitsplätze. Knapp 230.000 Einwohner des Staates hatten 2018 immigrierte internationale Unternehmen als Arbeitgeber. Von 2013 an ist dies eine prozentuale Steigerung von beinahe 13 Prozent. Knapp ein Drittel der geschaffenen Arbeitsplätze sind dem verarbeitenden Gewerbe zuzuordnen.

Diversität der Schlüsselindustrien

Boston ist das Zentrum der Biotechnologiebranche in Massachusetts. In der Stadt und der benachbarten Gemeinde Cambridge sind fast tausend Biotech-Unternehmen ansässig. Einer der Gründe dafür ist die große Zahl der nahegelegenen Universitäten, die sich mit dieser Thematik befassen. Zu den renommierten Einrichtungen gehören das Whitehead Institute for Biomedical Research und das Wyss Institute for Biologically Inspired Engineering.

Im Ingenieurswesen profitiert der Staat ebenfalls von der großen Anzahl an Bildungseinrichtungen und Ingenieurhochschulen. Gut ausgebildete und hochspezialisierte Arbeitskräfte sind ein Schlüsselelement für den gemeinsamen Erfolg des Bundesstaates auf dem Gebiet der Ingenieurwissenschaften. Einige dieser erstklassigen Einrichtungen in Massachusetts sind das Massachusetts Institute of Technology (MIT), das Franklin W. Olin College of Engineering, das Wentworth Institute of Technology sowie eine Reihe von Universitäten wie Harvard, Boston und Tufts. 

Auch die IT-Branche ist im Bay State von starker Bedeutung. Zahlen zufolge gibt es in dem nordöstlichen Bundesstaat etwa 1.700 Organisationen, die in dem Wirtschaftszweig tätig sind. Bloomer Health Tech oder das Health Data Analytics Institute lassen sich als Beispiele aufführen.

Einkommensteuer in Massachusetts

Massachusetts erhebt eine Einkommensteuer von 5%. Zusätzlich sind Einkommensteuern im Bund zu bezahlen.

Körperschaftsteuer in Massachusetts

Massachusetts erhebt eine Körperschaftsteuer von 8%. Zusätzlich ist Körperschaftsteuer im Bund zu bezahlen.

Sales Tax in Massachusetts

Es gibt in den USA keine Umsatzsteuer bzw. Mehrwertsteuer (VAT) nach europäischem Muster. Stattdessen wird in den USA von Bundesstaaten, Landkreisen und Gemeinden eine lokale Sales Tax auf den Verkauf von Produkten (nicht aber Dienstleistungen) erhoben. 

Sales Tax Satz in Massachusetts

Die Sales Tax in Massachusetts liegt bei 6.25% auf Bundesstaatsebene. Gemeinden bzw. Landkreise keine Sales Tax. 

Massachusetts Nexus-Gesetze & Sales Tax

Hier erfahren Sie mehr zu den wirtschaftlichen Nexus-Gesetzen im Kontext der Sales Tax.

Datum der Inkraftsetzung

1. Oktober 2019

Enthaltene Transaktionen:

Verkauf von materiellem persönlichem Eigentum und Dienstleistungen

Behandlung steuerbefreiter Umsätze:

Steuerbefreite Verkäufe und steuerbefreite Dienstleistungen sind mit im Schwellenwert enthalten 

Anlass:

Nur Verkauf

Schwellenwert für Verkäufe/Transaktionen:

$100.000

Evaluierungszeitraum:

Der Schwellenwert gilt für das vorherige oder laufende Steuerjahr

Zusatzinformation:

  • Das Finanzministerium hob die Cookie-Nexus-Regel auf
  • Registrierungsanforderungen: Massachusetts verlangt, dass sich ein Remote-Anbieter bis zum ersten Tag des ersten Monats registriert, um die Umsatzsteuer zu erheben und zu überweisen, beginnend zwei Monate nach dem Monat, in dem der Schwellenwert überschritten wurde. Für Unternehmen, die 2019 die Schwelle überschritten haben, können andere Regeln gelten. Weitere Informationen finden Sie unter 830 CMR 64H.1.9.
  • Häufig gestellte Fragen zu Remote-Anbietern
  • Bill H.4000

Massachusetts Marketplace Sellers & Sales Tax

Hier erfahren Sie mehr zu den Registrierungsanforderungen für Marketplace-Verkäufer

Datum der Inkraftsetzung durch den Marktplatzvermittler: 

1. Oktober 2019

Wirtschaftliche Nexus-Schwelle:  

Mehr als 100.000 US-Dollar an steuerpflichtigen oder steuerbefreiten Verkäufen von materiellen persönlichen Gegenständen oder Dienstleistungen in Massachusetts im laufenden oder vorherigen Steuerjahr. Bei der Berechnung des Schwellenwerts:

  • Remote-Verkäufer sollten Verkäufe ausschließen, die über einen Sammelmarktplatz getätigt werden
  • Marktplatzvermittler sollten alle Verkäufe über den Marktplatz mit einschließen 

Anmeldevoraussetzungen:

  • Remote-Multichannel-Verkäufer: Sie müssen sich beim Massachusetts Department of Revenue (DOR) registrieren und die Umsatzsteuer von Massachusetts auf Verkäufe erheben, die nicht von einem Marktplatzvermittler besteuert werden, sobald Sie die wirtschaftliche Nexus-Schwelle überschritten haben.
  • Remote-Marktplatzverkäufer: Möglicherweise müssen Sie sich beim DOR registrieren, sobald Sie die wirtschaftliche Nexus-Schwelle überschreiten. Kontaktieren Sie dazu das DOR für weitere Informationen.

In-State-Multichannel-Verkäufer: Sie müssen sich beim DOR registrieren und Steuern auf Verkäufe erheben, die nicht von einem Marktplatzvermittler besteuert werden.

In-State-Marktplatzverkäufer: Möglicherweise müssen Sie sich registrieren; Kontaktieren Sie dazu das DOR für weitere Informationen.

Erfahren Sie hier mehr.

Unsere Leistungen rund um Massachusetts:

7 Produkte
  • Massachusetts C-Corporation (Inc)
    Normaler Preis
    ab $3,550.00
    Sonderpreis
    ab $3,550.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Massachusetts LLC
    Normaler Preis
    ab $3,550.00
    Sonderpreis
    ab $3,550.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Massachusetts: Ausarbeiten & Einreichen der Jahresmeldung (Annual Report)
    Normaler Preis
    ab $215.00
    Sonderpreis
    ab $215.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Massachusetts: Handelsregisterauszug (Certificate of Good Standing)
    Normaler Preis
    ab $132.00
    Sonderpreis
    ab $132.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Massachusetts: Wiedereintragung einer gelöschten Gesellschaft
    Normaler Preis
    $600.00
    Sonderpreis
    $600.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Niederlassung Ihrer US-Gesellschaft in Massachusetts anmelden
    Normaler Preis
    ab $1,050.00
    Sonderpreis
    ab $1,050.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Registersitz Ihrer US-Gesellschaft nach Massachusetts verlegen
    Normaler Preis
    ab $1,750.00
    Sonderpreis
    ab $1,750.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
Nach oben