Buchen Sie jetzt ein Beratungsgespräch Jetzt buchen

Texas E-Commerce Inc mit US-Betriebsstätte

Normaler Preis
$6,000.00
Sonderpreis
$6,000.00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
Die E-Commerce Inc in Texas mit US-Betriebsstätte ist ideal für Unternehmer, die ein Dropshipping oder E-Commerce-Business vor Ort in den USA aufbauen wollen. Neben der Gründung einer speziell optimierten C-Corporation in Texas umfasst das Leistungspaket die Eröffnung eines Stripe-Kontos sowie die Registrierung für eine EU-Umsatzsteuernummer in Irland und die Sales Tax in 5 Bundesstaaten Ihrer Wahl.

Die Texas C-Corporation für Ihr E-Commerce Business in den USA

Bei der Texas C-Corporation handelt es sich um die zweite unserer speziell für E-Commerce und Dropshipping-Vorhaben in den Staaten ausgestalteten Lösungen. Sie ist eine optimierte C-Corporation im unternehmerfreundlichen Lone Star State. Mit einer Betriebsstätte in den Staaten ist sie die perfekte Wahl für Unternehmer, die eine US-Gesellschaft wollen, deren Gewinne auch tatsächlich in den USA versteuert werden.

Diese Variante beruht auf einer C-Corporation in Texas. Mit dieser Gesellschaft entscheiden Sie sich für eine der bewährtesten Rechtsformen der USA. Sie bietet Ihnen als Aktiengesellschaft nicht nur hohe Rechtssicherheit, sondern über den Verkauf von Anteilen außerdem vielfältige Möglichkeiten zur Kapitalbeschaffung bei Investoren. Texas hat sich vor allem in den letzten Jahren zu dem “Place to be” in den Staaten entwickelt und zieht neben internationalen Unternehmen zunehmend mehr Investoren und Start-ups an. 

Die Popularität des südlichen Bundesstaates kommt nicht von ungefähr. In Texas unterliegt Ihre US C-Corporation einer im Vergleich zu anderen Bundesstaaten günstigen Besteuerung:

  • 21% auf Bundesebene auf Unternehmensgewinne
  • 13.125% auf Gewinne aus Lieferungen und Leistungen an nicht US-Kunden (Export von Waren und Dienstleistungen) – bei korrekter Gestaltung!
  • Besteuerung der Gewinne auf Bundesstaatsebene – erst ab einem Umsatz von 1.1 Mio. Dollar branchenabhängige Steuer auf den Umsatz (für die meisten Unternehmen bei 0.331% des Umsatzes)

Das Leistungspaket der Texas Inc mit US-Betriebsstätte

Unser E-Commerce Leistungspaket für Ihre C-Corporation in Texas umfasst sämtliche Dinge, die notwendig sind, um Ihr Online-Business in den Staaten schnellstmöglich an den Start zu bringen. Mit ihm erhalten Sie eine US-Gesellschaft und alle damit verbundenen Standardleistungen wie die Beschaffung einer Steuernummer in den USA sowie ein Konto vor Ort. Zusätzlich enthält das Paket die Eröffnung eines Stripe-Kontos. Damit sind Sie perfekt auf Online-Kartenzahlungen Ihrer Dropshipping-Kunden vorbereitet.

Neben den Basisleistungen enthält das Paket einige spezifisch für E-Commerce und Dropshipping-Unternehmen optimierte Leistungen. Dazu gehört z.B. die Registrierung für die Sales Tax in 5 Bundesstaaten nach Wahl. Sie ist überall dort erforderlich, wo die US-Gesellschaft Nexus hat und damit Umsatzsteuer entrichten muss. Während dies früher lediglich bei einer physischen Präsenz im jeweiligen Staat notwendig war, reichen dafür heute schon Kunden vor Ort aus. Online-Businesses sollten diese Steuer daher stets beachten. Je nach US-Bundesstaat variieren die Schwellenwerte und Auslöser und damit die Registrierungsanforderungen. Wir sind über die unterschiedlichen Regelungen bestens informiert und übernehmen die Sales Tax-Registrierung Ihrer US-Gesellschaft gemäß den lokalen Kriterien.

Neben der Sales Tax registrieren wir Ihre Texas E-Commerce Inc ebenfalls für eine EU-Umsatzsteuernummer in Irland. Damit bietet Ihnen die US-Gesellschaft nicht nur die Option an amerikanische, sondern auch an europäische Kunden zu verkaufen.

Mit der C-Corporation in Texas haben Sie außerdem die Möglichkeit, von einer steuergünstigen Gewinnentnahme zu profitieren. Als Geschäftsführer können Sie sich von Ihrem US E-Commerce oder Dropshipping-Business selbst ein Gehalt ausbezahlen lassen. Sie haben damit weder eine Präsenzpflicht in den USA, noch unterliegt das Gehalt der amerikanischen Einkommensteuer. Dafür wird ein Arbeitsvertrag aufgesetzt, der die US-Gesellschaft von der Verantwortung befreit, in den Staaten Abzüge einzubehalten und diese abzuführen. Selbstverständlich gilt es dabei eine etwaige Besteuerung in Ihrem Wohnsitzstaat zu beachten. In Deutschland oder ähnlichen müssen Sie dabei sehr wohl Einkommensteuer auf das Gehalt bezahlen. Aus diesem Grund eignet sich diese Art der Gewinnentnahme vor allem, wenn Sie in einem Land wohnen, in dem keine Einkommensteuer anfällt, wie z.B. Dubai. Im Zuge der Gründung Ihres US-Unternehmens kümmern wir uns um die anwaltliche Ausarbeitung des Arbeitsvertrags.

Im Paket sind folgende Leistungen standardmäßig enthalten:

Das oben angegebene Honorar enthält nicht nur sämtliche Kosten für die Gründung, sondern auch für die weiteren hier angeführten Leistungen. Ab dem zweiten Jahr entstehen jährliche Fixkosten sowie aufwandsbezogene Kosten z.B. für die steuerliche Betreuung.

Häufige Fragen zur E-Commerce Inc in Texas mit US-Betriebsstätte (FAQs)

Für wen eignet sich die E-Commerce Texas Inc mit US-Betriebsstätte?

Die E-Commerce C-Corporation in Texas eignet sich für alle, die tatsächlich vor Ort in den Staaten ein Business mit Betriebsstätte aufbauen und gleichzeitig eine US-Gesellschaft mit hoher Rechtssicherheit wollen. Aus steuerlicher Sicht können mit dieser Lösung vor allem Unternehmer mit Wohnsitz in Ländern ohne Einkommensteuer (wie z.B. Dubai) profitieren und sich ein steuerfreies Gehalt ausbezahlen lassen.

Sind die Gewinne der E-Commerce C-Corporation steuerfrei?

Grundsätzlich ist die Texas E-Commerce Inc aufgrund der US-Betriebsstätte auch in den USA steuerpflichtig. Es gibt aber die Möglichkeit, ein Gehalt an Eigentümer im Ausland auszubezahlen. Auf dieses muss anschließend an Ihrem Wohnsitzort Einkommensteuer bezahlt werden. Wohnen Sie allerdings in einem Land wie Dubai, wo es keine Einkommensteuer gibt, so bleibt das bezogene Gehalt steuerfrei. Der entsprechende Arbeitsvertrag ohne Präsenz in den USA ist im auf dieser Seite beschriebenen Paket inkludiert.

Wann muss ich meine E-Commerce Texas Inc für die Sales Tax registrieren?

Die Kriterien für die Sales Tax sind US-weit sehr unterschiedliche geregelt. Während die Registrierungspflicht früher nur für Unternehmen mit physischer Präsenz im jeweiligen US-Bundesstaat galt, reicht nun bereits ein wirtschaftlicher Nexus (z.B. Kunden vor Ort) aus. Sowohl die Auslöser als auch die Schwellenwerte variieren dabei abhängig vom Staat. Sie bestimmen, ob und wo Sie Ihre Texas E-Commerce Inc in anderen Staaten für die Sales Tax registrieren müssen.

Welche weiteren Kosten entstehen zusätzlich zu dem oben angegebenen Honorar?

Das angegebene Honorar beinhaltet alle angegebenen Leistungen im ersten Jahr der Gesellschaft ab Gründung. Wenn Sie keine weiteren Zusatzleistungen in Anspruch nehmen, entstehen auch keine zusätzlichen Kosten.